Blog

Smarte Idee fürs Gästezimmer: das Schrankbett →

Das Bau- und Einrichtungsportal Houzz hat in seinem Magazin zum Thema Gästezimmer eine Einrichtungsidee aus unserer Werkstatt aufgegriffen: Für einen Kunden haben wir ein Gästezimmer mit einem Schrankbett ausgestattet - eine smarte Idee, wenn im Zimmer genügend Verkehrsfläche erhalten bleiben soll. Das war hier zum Beispiel der Fall, weil das Zimmer auch noch als Arbeitszimmer genutzt wird. Wenn Besuch zum Übernachten bleibt, kann man nun das Bett einfach spontan ausklappen.

Zu den Gästezimmerideen auf Houzz geht es hier.
Zu unserem Profil auf Houzz hier.

Extramatter Effekt - Keine Angst vor Fingerspuren →

Matte Oberflächen sind im Trend, denn sie glänzen mit vornehmer Zurückhaltung und verleihen jeder Farbe eine sanfte, tiefe Wirkung. Angst vor unschönen Fingerspuren auf der edlen Oberfläche muss man nicht mehr haben, denn der Werkstoff Fenix NTM vereint maximalen Matteffekt bei gleichzeitig minimalem Pflegeaufwand.

Mehr in unseren Materialideen.

Sag tschüss zu schmuddeligen Fugen →

Dank moderner Nullfugentechnik sind schmuddelige und lose Kanten an Möbelstücken passé: Wir können die Kante mit der Platte sozusagen verschmolzen, so dass kein Ritz mehr entsteht, in dem sich Schmutz ablagern könnte und auch keine Feuchtigkeit mehr eindringen kann, die Kante und Deckschicht ablösen könnte. Das Möbelstück sieht tadellos aus und bleibt lange schön und hygienisch sauber.
Wie das funktioniert, erklären wir hier in unseren Materialideen und unser Kantenlieferant Rehau zeigt es auf seiner Seite in einem Video zu den Raukantex-Kanten: www.rehau.com

Spiegel mit Licht und Sound –  Multitalent im Bad →

Dieser Spiegel von Häfele macht sich im Bad auf mehrfache Weise nützlich: Er liefert das passende Licht zum Frisieren und Schminken und sorgt mit einer eingebauten Heizung dafür, dass dabei der Durchblick erhalten bleibt, auch wenn Duschdunst das Badezimmer erfüllt. Und er kann mit seinem integrierten Sound-System auch die Lieblings-Guten-Morgen-Musik vom Smartphone abspielen. Bedienen lassen sich die Funktionen per Touchscreen.

Mehr dazu in unseren Inspirationen.

Rost für das skulpturale Finish →

Rost-Materialien verleihen Möbeln und Innenausbauten ein skulpturales Finish. Rost wirkt in Kombination mit eher roh belassenen Hölzern und Metallen lässig und versprüht industriellen Charme. In Kombination mit edlen, dunklen, vor allem matten Oberflächen verkörpert er eine moderne, unangestrengte Eleganz. Rostiges macht sich gut als Küchenfront, im Badezimmer, an Theken oder als Umrandung für den Kamin.

Mehr in unseren Materialideen

Möbel in Betonoptik →

Ein Küchenblock gestaltet in Beton gibt einen lässig-eleganten Look.

Auch Theken oder Einzelmöbel in Betonoptik wirken zeitlos schön.

Mit modernen Werkstoffen können wir auch bei unseren Tischlerarbeiten klassische Betonoptiken in vielen Grautönen und Strukturen verwirklichen.

Mehr dazu in unseren Materialideen.